Startseite Reiseplanung & Tipps Reiseapotheke Checkliste zum Download

Reiseapotheke Checkliste zum Download

Reiseapotheke Checkliste Download

Mist, ich habe die Kopfschmerztabletten vergessen! Oh nein, meine Pille liegt noch zu Hause! Kennst du diese Gedanken, wenn du gerade im Urlaub angekommen bist und das erste Mal in deine Reiseapotheke schaust? Dann bist du hier genau richtig. Mit meiner Reiseapotheke Checkliste kann dir das nicht mehr passieren. Druck sie dir einfach aus und hake ab während du deinen Rucksack oder Koffer packst.

Doch schau dir vorab noch schnell die folgende Einkaufsliste an. Damit du dir deine Reiseapotheke zusammenstellen kannst, findest du dort schonmal hilfreiche Links. Sicherlich wirst du nicht alles brauchen, aber vermutlich doch einiges 😉 Du möchtest selbst in der Apotheke stöbern? Kein Problem. In der Shop Apotheke findest du ebenfalls eine Reiseapotheke.

Bist du mobil unterwegs? Dann nimm dein Handy nun am besten ins Querformat. Dann kannst du die unten stehende Tabelle besser lesen 😉

Reiseapotheke Einkaufsliste

Du benötigst noch Utensilien für deine nächste Reiseapotheke? Einfach auf die Links in der rechten Spalte klicken. Sie bringen dich direkt in die Apotheke, wo du dir deine Medikamente und Salben für deine Reiseapotheke zusammenstellen kannst.
MedikamentInfos und TippsMitnehmen
Vaprino - gegen DurchfallIch komme damit besser klar als mit Imodium.
Shop Apotheke
Kohle TablettenDiese kannst du als Alternative zu Immodium auch nehmen.
Shop Apotheke
Erste-Hilfe-SetDa ich oft auch in Ländern mit schlechter medizinischer Versorgung unterwegs bin, habe ich gerne ein umfangreiches Paket dabei, inkl. Spritzen etc.Amazon
SchmerztablettenIn Ländern mit Dengue-Gefahr nehme ich Paracetamol mit. Auf keinen Fall Aspirin oder andere Blut verdünnende Mittel. Am besten lässt du dich von deinem Apotheker nochmal beraten, was am besten ist.
Shop Apotheke

ReisetablettenDir wird bei turbulenten Fahrten gerne mal schlecht? Dann solltest du dagegen in jedem Fall etwas mitnehmen. Vomacur zum Beispiel. Achtung, die können müde machen.
Shop Apotheke
Sinusitis Sollte sich mal ein Schnupfen ankündigen, dann kann es sicher helfen.
Shop Apotheke
Gripp-HeelBei Grippe ähnlichen Erscheinungen
Shop Apotheke
IberogastHilft mir immer bei leichte Magenverstimmungen
Shop Apotheke
Anti-SchmerzgelFalls du mehrere Tage auf einer Isomatte oder anderen unbequemen Böden schlafen musst, dann kann das schonmal helfen.
Shop Apotheke
FenistilMit Sicherheit wirst du den ein oder anderen Mückenstich bekommen. Fenistil hilft gegen den Juckreiz.
Shop Apotheke
BepanthenIm Dschungel kann man sich schnell Kratzer oder kleinere Wunden holen. Bepanthen hilft bei der Heilung
Shop Apotheke
BetaisadonaAnders als Bepanthen hilft Betaisadona zunächst vor allem auch desinfizierend.
Shop Apotheke
Desinfektions-SprayZur ersten Reinigung von Wunden.
Shop Apotheke
FieberthermometerIch persönlich habe immer gerne eins dabei. Einige Krankheiten äußern sich vor allem durch Fieber. So kannst du schnell einiges ausschließen.
Shop Apotheke
NasensprayZur Sicherheit habe ich auch das immer dabei. Allerdings sehr mildes Spray.
Shop Apotheke
Lutschtabletten gegen HalsschmerzenVor allem nach langen Flügen mit Klimaanlage hilfreich. Oder wenn du erkältet bist.
Shop Apotheke
AugentropfenFür die müden Augen nach einem langen Flug.
Shop Apotheke
OhrentropfenWenn du z.B. in einem unreinen Pool warst, dann können sich Ohrenschmerzen einstellen.
Shop Apotheke
HustensaftFalls sich dann doch mal eine Erkältung ankündigt.
Shop Apotheke
PinzetteFür den Splitter im Finger.
Shop Apotheke
NagelschereEinfach nur praktisch sie dabei zu haben.
Shop Apotheke
SonnencremeAm besten mit hohem Lichtschutzfaktor.
Shop Apotheke
After SunTut in jedem Fall gut, wenn du dich dann doch mal verbrannt hast.
Shop Apotheke
"Die Pille"Natürlich nur für die Frauen unter uns 🙂 Mit Rezept bekommst du auch das online.
Shop Apotheke
KondomeFür deinen persönlichen Schutz.
Shop Apotheke
MückensprayAm besten mit hohem DEET-Wert.
Shop Apotheke
TraubenzuckerGut für den Kreislauf bei hoher Luftfeuchtigkeit.
Shop Apotheke
Herpes-CremeFalls du damit auch zu Hause Probleme hast.
Shop Apotheke
MoskitonetzZum Schutz vor den nervigen Moskitos. Amazon
OhropaxFür mich ein absolutes MUSS auf jeder Packliste.
Shop Apotheke
SchlafmaskeFür den ungestörten Schlaf.Amazon
KompressionsstrümpfeBei einem Langstreckenflug super angenehm.Amazon
PflasterDie gehören natürlich in jede Reiseapotheke.
Shop Apotheke
MullbindenFalls dann doch mal etwas mehr passiert.
Shop Apotheke
BlasenpflasterVor allem bei langen Wanderungen ein Genuss.
Shop Apotheke
Sterile KompressenHoffentlich brauchst du sie nicht!
Shop Apotheke
EinmalhandschuheWer weiß, wofür es gut ist....
Shop Apotheke
Kontaktlinsen-FlüssigkeitBraucht natürlich nicht jeder.
Linsenplatz
KontaktlinsenFalls du Kontaktlinsenträger bist.
Linsenplatz
Kontaktlinsen-DoseDann darf die natürlich auch nicht fehlen.
Linsenplatz
Zip-BeutelZum Verstauen deiner ReiseapothekeAmazon
Hängender KulturbeutelSuper, wenn du z.B. in der Natur unterwegs bist. Dann kannst du ihn einfach überall aufhängen.Amazon
Mückenspray für KleidungSuper praktisch, wenn du z.B. lange im Dschungel unterwegs bist.
Shop Apotheke
Hygiene-HandgelDas solltest du immer dabei haben.Amazon
Hygiene-TücherFür unreine Flächen immer praktisch.
Shop Apotheke
TrinkwasserdesinfektionBesonders hilfreich, wenn du in freier Natur aus Flüssen trinken musst.Amazon

Du hast einige der Medikamente und Salben noch von deinem letzten Urlaub? Super! Aber bitte prüfe sie vor deiner Reise unbedingt auf ihre Haltbarkeit. Vor allem, wenn die Medikamente schon geöffnet waren.

Außerdem solltest du dir die Packungsbeilage durchlesen. Achte dabei auch auf die Höchsttemperaturen. Gerade, wenn du in die Tropen reist, dann kann es sehr heiß und schwül werden. Können die Medikamente in deiner Reiseapotheke das ab?

Tipp: nimm auf jeden Fall alles auch in ausreichender Menge mit, vor allem die Medikamente, die du regelmäßig einnimmst. Lieber ein bisschen mehr als eigentlich benötigt. Wenn mal wieder eine Airline streikt, dann bist du auch für einen unplanmäßig längeren Aufenthalt gerüstet.

Achtung: Schmerzmittel in den Tropen – was ist zu beachten?

Welches Schmerzmittel du am besten mit in den Urlaub nimmst, das hängt vor allem von deinem Reiseziel ab. Solltest du in Gebiete reisen, wo es Dengue Fieber gibt, dann solltest du auf Blut verdünnende Mittel verzichten. Dazu zählt z.B. auch Ibuprofen. Ich persönlich nehme immer Paracetamol mit und fahre damit super. Lass dich hier aber in jedem Fall auch nochmal von deinem Haus- oder Tropenarzt beraten.

Reiseapotheke Checkliste: was sonst noch drauf gehört

  • Impfausweis mit Gelbfieberimpfung: in manchen Ländern ist der Nachweis dieser Impfung Pflicht, z.B. in Uganda. Dann wirst du bei Ankunft am Flughafen kontrolliert.
  • Allergiepass: wenn du auf etwas allergisch bist, dann nimm diesen auf jeden Fall mit
  • Allergietabletten: solltest du regelmäßig Allergietabletten benötigen, dann vergiss diese auf keinen Fall
  • Attest für Medikamente: du nimmst ein bestimmtes Medikament in großer Menge mit oder musst es unter Umständen gar vor Ort besorgen? Dann nimm dir ein Attest dafür mit, das man in dem jeweiligen Land versteht. Nicht, dass du bei der Einfuhr Schwierigkeiten bekommst

Krank in einem fremden Land – Notfallnummern & Informationen parat haben

Auch Kontaktdaten für den Notfall gehören auf deine Reiseapotheke Checkliste. Wenn du in den Urlaub fliegst, dann solltest du dich vorab um deine Notfallnummern kümmern. Ich persönlich habe immer ein kleines Notizbuch dabei, wo solche Informationen drinnen stehen. Hier eine kleine Auflistung von möglichen Nummern:

  • 24-Stunden-Notfallnummer deiner Auslandskrankenversicherung
  • Deine Kundennummer bei der Auslandskrankenversicherung
  • Telefonnummern & Adressen von Ärzten vor Ort

Um Ärtzte vor Ort zu finden, kannst du z.B. deine Krankenkasse nach Kontakten fragen. Alternativ kannst du hier nach deinem Urlaubsland und dort ansässigen Ärzten schauen. Eine weitere mögliche Anlaufstelle ist die Deutsche Botschaft in deinem Urlaubsland.

Krank in Europa

Neben Notfallnummern könnte auch eine Info zum richtigen Vorgehen bei Krankheit im Ausland hilfreich sein. Wohin muss ich gehen? Wer in Deutschland muss Bescheid wissen? Hier findest du eine gute Auflistung für Europa.

Krank außerhalb Europas

Wenn du außerhalb von Europa unterwegs bist, dann solltest du auf jeden Fall eine Auslandskrankenversicherung abschließen. Die Eckdaten zu deiner Versicherung gehören dann auf jeden Fall auf deine Reiseapotheke Checkliste. Wichtig dabei ist, dass die Versicherung unter anderem einen möglichen Rücktransport nach Deutschland übernimmt.

Tipps & Informationen zur Auslandskrankenversicherung

Eine Auslandskrankenversicherung versorgt dich im Fall der Fälle bei Krankheiten und auch Unfällen im Ausland. Daher kann ich dir nur empfehlen eine solche abzuschließen. So kannst du entspannt in den Urlaub fahren oder fliegen und weißt, dass du versorgt bist, falls etwas passieren sollte.

Welche Auslandskrankenversicherung ist die Richtige für dich?

Prüfe als erstes, welche Versicherungsinhalte für dich relevant sind:

  • Bist du Alleinreisende(r) oder reist du mit deiner ganzen Familie?
  • Muss die Versicherung für viele Wochen gültig sein? In diesem Fall müssen bei vielen Versicherungen Langzeittarife genutzt werden.
  • Möchtest du auch in den USA versichert sein? Manche Versicherungen betrachten die USA gesondert.
  • Hast du eventuell schon eine Auslandskrankenversicherung? (z.B. über deine Kreditkarte oder deinen Auto-Club)

Weitere hilfreiche Informationen zum Thema Auslandskrankenversicherung findest du auch auf dem Reiseblog Flocblog, auch für Langzeitreisende. Bei Travelicia findest du ebenfalls viele Infos.

Ich persönlich bin bei STA Travel für meine Reisen versichert. Bisher hatte ich noch keinen Krankheitsfall, und kann daher auch noch keine Empfehlung aussprechen. Früher war ich beim ADAC. Dort verlief die Rückerstattung super. Es gibt aber auch noch weitere Versicherer, die ich persönlich aber nicht alle kenne. Hier eine Übersicht:

  1. Hanse Merkur
  2. ADAC
  3. STA Travel Reiseversicherung
  4. Versicherungsvergleich CHECK24

Evakuierung in Afrika

In Afrika kannst du neben der Auslandskrankenversicherung noch einen Schritt weitergehen und dich bei den Flying Doctors melden.

Falls du in Afrika krank wirst und medizinische Hilfe benötigst, dann kann man dich direkt in die nächst größere Stadt fliegen. Es gibt verschiedene Mitgliedschaften, die du für verschiedene Länder abschließen kannst. Ich hatte bei meinem Urlaub in Uganda darüber nachgedacht, habe es dann aber doch nicht gemacht. Vielleicht ist es aber für dich interessant.

Die Reiseapotheke geschickt verstaut

Du siehst, die Reiseapotheke Checkliste ist ziemlich lang. Wenn du dich wirklich gut ausstatten möchtest, dann ist die Reiseapotheke ziemlich groß und auch schwer. Gerade für Reisen mit dem Rucksack ist letzteres eher unpraktisch. Versuche also dich trotz der Menge noch zu beschränken, wo es eben geht.

  • Nimm die Verpackung der Medikamente nicht mit, sondern nur die Tube oder ein, zwei Blister. Ein Blister ist die meist silberne Plastikverpackung, in denen die Tabletten oder Kapseln eingeschweißt sind.
  • Fülle, wenn möglich, große Mengen in Tiegel um
  • Kaufe bei kurzen Reisen nur die Pröbchen bzw. die Reisegrößen von Mückenspray und Co.
  • Nimm anstatt eines sperrigen Kulturbeutels lieber wiederverwendbare ZIP-Beutel mit. Dann kannst du deine Reiseapotheke auf mehrere Beutel verteilen und so besser in deinem Gepäck verstauen. Hälst du die Maximalgröße der Flüssigkeiten ein, dann kommst du damit auch durch die Sicherheitskontrolle am Flughafen. Und deine Reiseapotheke bleibt trocken.
  • Die losen Blister kannst du nun mit Küchengummis zusammenhalten

Was du vor deiner Reise noch alles organisieren kannst

  • Registrierung in der Krisenvorsorgeliste des Auswärtigen Amts: gerade, wenn du in politisch schwierige Länder reise, oder auch in z.B. vulkanisch aktive Regionen, dann solltest du dich beim Auswärtigen Amt registrieren. Im Falle einer Notsituation kann so dafür gesorgt werden, dass man dich findet. Ich persönlich mache das vor jeder meiner Reisen.
0 Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Gib mir gerne dein Feedback

* Mit dem Anhaken der Checkbox erlaube ich Travelmaniacs die Speicherung meiner Daten zum Kommentar

*

Das ist ok für mich. Ich stimme zu