Startseite Dschungeltrekking Packliste Dschungeltrekking – was du unbedingt dabei haben solltest

Packliste Dschungeltrekking – was du unbedingt dabei haben solltest

Packliste Dschungeltrekking

Beim Dschungeltrekking oder einer Dschungel-Safari können einem viele ungeplante Situationen begegnen – egal, ob Wetterumschwünge, Klimabedingungen oder die Gesundheit. Man sollte auf alles vorbereitet sein. Daher habe ich euch hier einmal die wichtigsten Punkte für eine Packliste Dschungeltrekking zusammengestellt.

Tipp: bist du mobil unterwegs? 🙂 Dann dreh dein Smartphone jetzt am besten ins Querformat. Dann kannst du die Tabellen unten besser lesen.

Regenfester Rucksack

Da es oft stark regnen kann, sollte man einen Rucksack mit Regenschutz dabei haben. Welche Größe sich am besten eignet, das hängt natürlich von der Dauer des Dschungeltrekkings ab bzw. davon, was man alles mitnehmen möchte. Ich kann nur die Empfehlung mitgeben, dass man sich auf das Wichtigste beschränken sollte, denn oft sind die Wanderungen anstrengend und ein schwerer Rucksack behindert dich nur. Empfehlenswert sind Rucksäcke, die den Regenschutz direkt integriert haben, wie beispielsweise die meisten Rucksäcke der Marke Deuter. Diese erhält man z.B. auf Amazon. Achte auch darauf, ob es eventuell Gewichtsbeschränkungen gibt. Falls unterstützende Helfer dabei sind oder Inlandsflüge geplant sind, dann gibt es oft ein Limit, das du einhalten solltest.

Je nachdem, wo und wie lange du unterwegs bist, empfehle ich dir die Mitnahme von zwei Rucksäcken.

Regenfester Tagesrucksack

Deuter Unisex Wanderrucksack AC Lite SL
Deuter Unisex Wanderrucksack AC Lite SL

Einen Rucksack kannst du auf dem Rücken tragen und den zweiten und kleineren Rucksack dann vorne vor dem Bauch. Zum einen kannst du auf diese Weise deine Wertsachen sicher aufbewahren, und zum anderen hast du direkt einen Rucksack für Tagesausflüge dabei. Rechts siehst du meinen persönlichen Tagesrucksack von Deuter. 

Fassungsvolumen: 14 l
Innentasche im Deckel: ja
Innentasche für Laptop: ja
Seiten-Außentaschen für Getränke: ja
Halter für Wanderstöcke: ja
Integrierter Regenschutz: ja

14 l ist nicht wirklich viel, aber wenn du einen Tagesausflug z.B. zum Strand machst, dann reicht er aus für Strandtuch, Getränke, Buch und ein paar Kleinigkeiten. Solltest du z.B. zusätzlich warme Kleidung oder anderes Equipment mitnehmen wollen, dann ist dieser Rucksack zu klein.

Regenfester Reiserucksack („Backpack“)

Auch mein Backpack ist von Deuter. Es gibt ganz unterschiedliche Modelle für Frauen und Männer. Ich persönlich komme mit dem Rucksäcken von Deuter perfekt zurecht. Du trägst den Rucksack nicht wirklich auf deinem Rücken, sondern über den verstärkten Hüftgurt, den du dir um die Hüfte schnallst. So wird dir das Tragen über längere Strecken erleichtert. Deuter Reise-Rucksäcke sind relativ teuer und beginnen so ab 130 € (ca. 65 l) für ältere Modelle. nach oben gibt es fast keine Grenzen. Eine günstigere Variante sind natürlich gebrauchte Rucksäcke. Das musst du für dich entscheiden, ob du es erst einmal mit einem gebrauchten Deuter Rucksack probierst, oder mit einem Neuen. In jedem Fall darf ein guter und vor allem bequemer Rucksack auf deiner Packliste nicht fehlen.

Hier geht es zu den Angeboten von Amazon zum Thema Deuter Rucksäcke

Malaria-Prophylaxe

Wenn du im Dschungel unterwegs bist, dann wirst du oft gleichzeitig auch in Malaria-Gebieten unterwegs sein. Meine erste Erfahrung dieser Art hatte ich in Uganda. Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, dass ich mich deutlich wohler gefühlt habe, weil ich Malaria-Prophylaxe genommen habe. Es gibt unterschiedliche Medikamente. Da es bei manchen Mitteln zu Nebenwirkungen kommen kann, möchte ich dir in jedem Fall empfehlen, dich bei deinem Gesundheitsamt oder Tropenmediziner beraten zu lassen. Ich persönlich gehe vor jeder größeren Reise zum Gesundheitsamt der Stadt Köln. Ich persönlich habe mit dem Medikament

Hygieneartikel

Wenn du dich entscheidest ein Dschungeltrekking zu machen oder gar im Dschungel zu übernachten, dann solltest du deine Packliste entsprechend anpassen. Du solltest Toilettenpapier und andere Hygieneartikel wie Reinigungstücher dabei haben. Dann kommt auch die Katzenwäsche nicht zu kurz. Natürlich darf auch eine gut ausgestattete Reiseapotheke nicht fehlen.

Vorab möchte ich gerne sagen, dass du dich bei allen medizinischen Fragen am besten nochmal an den Apotheker deines Vertrauens wendest. Dann gehst du sicher, dass alle Mittel verträglich sind. Die von mir empfohlenen Medikamente haben mir immer sehr gut geholfen, doch dies ist keine Garantie, dass auch bei dir diese Medikamente gut verträglich sind. Bitte siehe diesen Beitrag also nicht als medizinische Beratung. Tipp: manchmal bekommst du die Artikel im Internet z.B. bei Shop Apotheke günstiger als in der Apotheke.

Reiseapotheke Einkaufsliste

Du benötigst noch Utensilien für deine nächste Reiseapotheke? Einfach auf die Links in der rechten Spalte klicken. Sie bringen dich direkt in die Apotheke, wo du dir deine Medikamente und Salben für deine Reiseapotheke zusammenstellen kannst.
MedikamentInfos und TippsMitnehmen
Vaprino - gegen DurchfallIch komme damit besser klar als mit Imodium.
Shop Apotheke
Kohle TablettenDiese kannst du als Alternative zu Immodium auch nehmen.
Shop Apotheke
Erste-Hilfe-SetDa ich oft auch in Ländern mit schlechter medizinischer Versorgung unterwegs bin, habe ich gerne ein umfangreiches Paket dabei, inkl. Spritzen etc.Amazon
SchmerztablettenIn Ländern mit Dengue-Gefahr nehme ich Paracetamol mit. Auf keinen Fall Aspirin oder andere Blut verdünnende Mittel. Am besten lässt du dich von deinem Apotheker nochmal beraten, was am besten ist.
Shop Apotheke

ReisetablettenDir wird bei turbulenten Fahrten gerne mal schlecht? Dann solltest du dagegen in jedem Fall etwas mitnehmen. Vomacur zum Beispiel. Achtung, die können müde machen.
Shop Apotheke
Sinusitis Sollte sich mal ein Schnupfen ankündigen, dann kann es sicher helfen.
Shop Apotheke
Gripp-HeelBei Grippe ähnlichen Erscheinungen
Shop Apotheke
IberogastHilft mir immer bei leichte Magenverstimmungen
Shop Apotheke
Anti-SchmerzgelFalls du mehrere Tage auf einer Isomatte oder anderen unbequemen Böden schlafen musst, dann kann das schonmal helfen.
Shop Apotheke
FenistilMit Sicherheit wirst du den ein oder anderen Mückenstich bekommen. Fenistil hilft gegen den Juckreiz.
Shop Apotheke
BepanthenIm Dschungel kann man sich schnell Kratzer oder kleinere Wunden holen. Bepanthen hilft bei der Heilung
Shop Apotheke
BetaisadonaAnders als Bepanthen hilft Betaisadona zunächst vor allem auch desinfizierend.
Shop Apotheke
Desinfektions-SprayZur ersten Reinigung von Wunden.
Shop Apotheke
FieberthermometerIch persönlich habe immer gerne eins dabei. Einige Krankheiten äußern sich vor allem durch Fieber. So kannst du schnell einiges ausschließen.
Shop Apotheke
NasensprayZur Sicherheit habe ich auch das immer dabei. Allerdings sehr mildes Spray.
Shop Apotheke
Lutschtabletten gegen HalsschmerzenVor allem nach langen Flügen mit Klimaanlage hilfreich. Oder wenn du erkältet bist.
Shop Apotheke
AugentropfenFür die müden Augen nach einem langen Flug.
Shop Apotheke
OhrentropfenWenn du z.B. in einem unreinen Pool warst, dann können sich Ohrenschmerzen einstellen.
Shop Apotheke
HustensaftFalls sich dann doch mal eine Erkältung ankündigt.
Shop Apotheke
PinzetteFür den Splitter im Finger.
Shop Apotheke
NagelschereEinfach nur praktisch sie dabei zu haben.
Shop Apotheke
SonnencremeAm besten mit hohem Lichtschutzfaktor.
Shop Apotheke
After SunTut in jedem Fall gut, wenn du dich dann doch mal verbrannt hast.
Shop Apotheke
"Die Pille"Natürlich nur für die Frauen unter uns 🙂 Mit Rezept bekommst du auch das online.
Shop Apotheke
KondomeFür deinen persönlichen Schutz.
Shop Apotheke
MückensprayAm besten mit hohem DEET-Wert.
Shop Apotheke
TraubenzuckerGut für den Kreislauf bei hoher Luftfeuchtigkeit.
Shop Apotheke
Herpes-CremeFalls du damit auch zu Hause Probleme hast.
Shop Apotheke
MoskitonetzZum Schutz vor den nervigen Moskitos. Amazon
OhropaxFür mich ein absolutes MUSS auf jeder Packliste.
Shop Apotheke
SchlafmaskeFür den ungestörten Schlaf.Amazon
KompressionsstrümpfeBei einem Langstreckenflug super angenehm.Amazon
PflasterDie gehören natürlich in jede Reiseapotheke.
Shop Apotheke
MullbindenFalls dann doch mal etwas mehr passiert.
Shop Apotheke
BlasenpflasterVor allem bei langen Wanderungen ein Genuss.
Shop Apotheke
Sterile KompressenHoffentlich brauchst du sie nicht!
Shop Apotheke
EinmalhandschuheWer weiß, wofür es gut ist....
Shop Apotheke
Kontaktlinsen-FlüssigkeitBraucht natürlich nicht jeder.
Linsenplatz
KontaktlinsenFalls du Kontaktlinsenträger bist.
Linsenplatz
Kontaktlinsen-DoseDann darf die natürlich auch nicht fehlen.
Linsenplatz
Zip-BeutelZum Verstauen deiner ReiseapothekeAmazon
Hängender KulturbeutelSuper, wenn du z.B. in der Natur unterwegs bist. Dann kannst du ihn einfach überall aufhängen.Amazon
Mückenspray für KleidungSuper praktisch, wenn du z.B. lange im Dschungel unterwegs bist.
Shop Apotheke
Hygiene-HandgelDas solltest du immer dabei haben.Amazon
Hygiene-TücherFür unreine Flächen immer praktisch.
Shop Apotheke
TrinkwasserdesinfektionBesonders hilfreich, wenn du in freier Natur aus Flüssen trinken musst.Amazon

Du möchtest dir meine Reiseapotheke Einkaufsliste direkt als PDF herunterladen? Hier geht es zum Download.

Packliste für weitere nützliche Dinge

ProduktInfos und TippsLink zum Produkt
BlasenpflasterWenn du lange im Dschungel oder generell beim Trekking unterwegs bist, dann wirst du dich sehr über Blasenpflaster freuen.
Shop Apotheke


OhropaxIch persönlich kann oft nicht gut schlafen, wenn es nachts im Dschungel laut ist. Ohropax helfen immer, auch wenn du mal im Bus unterwegs bist.
Shop Apotheke


Hygiene-HandgelIch habe immer Gel und auch Hygienetücher dabei. Gerade, wenn ich an öffentlichen Orten war oder auch im Dschungel auf die „Toilette“ gehe, dann habe ich immer gerne Desinfektionsmittel dabei.
Shop Apotheke


Hygiene-TücherZum Desinfizieren der Hände.
Shop Apotheke


Desinfektionsspray für FlächenIm Dschungel benutze ich das tatsächlich relativ selten. Trotzdem habe ich es gerne dabei für die grobe Reinigung von Badezimmern in einfachen Unterkünften.
Shop Apotheke


ReisehandtuchIm Dschungel ist es meist recht feucht und es herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit. Es eignet sich also ein Handtuch aus Mikrofaser, das schnell trocknet.Amazon
Insektenspray (mind. 20 % DEET)Empfehlenswert ist ein hoher DEET Wert. Amazon
HandwaschmittelWenn du länger unterwegs bist, dann ist Handwaschmittel manchmal hilfreich. Amazon
TrinkflascheTipp: schau dir die Maße der Flaschen genau an und suche dir eine heraus, die gut in die Außentaschen deines Rucksacks passen, sodass du immer dran kommen kannst.Amazon
MoskitonetzObwohl in den meisten Lodges Moskitonetze vorhanden sind, kann es nicht schaden ein eigenes dabei zu haben. Amazon
ReisekopfkissenGerade, wenn du im Zelt oder anderen einfachen Unterkünften übernachtest, ist das eigene Kopfkissen goldwert. Globetrotter
SchlafsackIm Dschungel von einem Schlafsack zu sprechen, ist ein bisschen viel. Es ist vielmehr eine dünne Schlaftasche.Globetrotter
SchlafmatteGerade bei Übernachtungen im Dschungel solltest du eine Schlafmatte dabei haben. Am besten selbstaufblasend. Globetrotter
Head-LightEs wird oft keinen Strom geben. Daher empfehle ich die eine Head-Light, mit der du dich auch im Dunkeln bequem bewegen kannst.Amazon
BauchbeutelDieser eignet sich vor allem, wenn du auch einmal in Großstädten unterwegs bist. Du kannst so deine Wertsachen gut unter der Kleidung tragen.Amazon

Packliste für Elektronisches

Diese Packliste hilft dir nicht nur im Dschungel, sondern kann die auch als Packliste für deinen Urlaub dienen. Egal ob Strand, Safari oder jeder andere Abenteuerurlaub. Diese Packliste wird dir sicherlich helfen.
ProduktInfos und TippsLink zum Produkt
KameraDie meisten reisen mit einer Spiegelreflexkamera. Ich persönlich bin ein Fan von Systemkameras, denn bei diesen kann man das Klickgeräusch ausstellen. Ich reise mit einer Lumix von Panasonic.Amazon
SpeicherkartenDenk natürlich auch an deine Speicherkarten für deine Kamera. Amazon
AdaptersteckerIn den meisten außereuropäischen Ländern gibt es andere Steckdosen. Es gibt Stecker mit allen weltweiten Anschlüssen.Amazon
Reiseschloss LaptopFalls du deinen Laptop mitnehmen solltest, dann empfehle ich dir ein Reiseschloss. Prüfe vorab, ob dein Laptop einen entsprechenden Anschluss hat.Amazon

Kleidung

Bei allen Dschungeltrekkings sollte man festes Schuhwerk und atmungsaktive Kleidung dabei haben. Die Luftfeuchtigkeit ist hoch und es ist meist sehr heiß. Die Bodenverhältnisse verlangen es manchmal auch, dass man Gummistiefel oder Wasserschuhe dabei hat. Hierzu kannst du dich im Vorfeld aber meist von deinem Guide oder der Lodge, in der du schläfst, beraten lassen.

Trekkingausrüstung für dein Dschungeltrekking

Wanderstöcke

Je nach Gelände sind Wanderstöcke sehr hilfreich. Vor allem, wenn das Gelände in den Bergen liegt. Mir persönlich helfen sie sehr.

Trekkingschuhe

Ich persönlich habe Schuhe von Meindl. Damit bin ich sehr zufrieden und kann stundenlang darin durch den Dschungel wandern oder auf Vulkane klettern. Da ich meistens in warmen Regionen unterwegs bin, habe ich Lederschuhe ohne Futter. Diese kann man auch gut pflegen und imprägnieren. Bei Globetrotter kann sich gut beraten lassen und die Schuhe zudem auch einige Zeit tragen und über aufgestellte bergähnliche Bauten laufen um zu prüfen, dass die Schuhe auch wirklich gut sitzen und auch bei steilem Gelände nirgends drücken.

Schlafmatte

Wenn man mehrere Nächte im Dschungel verbringt, dann kann es sein, dass man Schlafsack und Matte selber mitbringen muss. Ich persönlich habe die Matten mehrere Stunden im Globetrotter Probe gelegen. Entschieden habe ich mich letztendlich für die Sea to Summit Comfort Light Self Inflating. Sie hat eine Dicke von ca. 5 cm und ist sehr bequem. Im Preis-Leistungs-Verhältnis schien sie mir am besten geeignet. Sobald du das Ventil öffnest, bläst sie sich selbst auf. Anschließend kannst du mit dem Mundstück noch ein wenig regulieren. Beim Schlafsack habe ich mich für einen Schlafsack aus ägyptischer Baumwolle – Cocoon Inlett Ägyptische Baumwolle – entschieden. Du hast bei diesem Produkt außerdem die Wahl, ob es bereits gegen Mücken imprägniert sein soll oder nicht. Der Schlafsack ist sehr leicht und dünn und eignet sich daher perfekt für deinen Urlaub im Dschungel. Generell solltest du darauf achten, dass dein Equipment nicht allzu schwer ist.

Fernglas

Wenn du im Dschungel unterwegs bist, dann solltest du in jedem Fall ein Fernglas dabei haben. Oft sitzen die Tiere

hoch oben in den Baumwipfeln. Mit einem guten Fernglas kannst du auch diese Tiere sehr gut beobachten. Ich nutze das Fernglas Steiner Skyhawk 3.0 und bin sehr zufrieden. Dieses kannst du zum Beispiel auf Amazon kaufen.

⇒ Du möchtest dir alles als Excel-Packliste herunterladen? Dann schau auf diesem Beitrag vorbei.

Getränke

Am wichtigsten ist Wasser – man sollte so viel mitnehmen, wie man tragen kann. Durch die enorme Luftfeuchtigkeit und die körperliche Anstrengung, verliert man viel Flüssigkeit und sollte genug Wasser dabei haben. Oft kann man Träger gegen Bezahlung engagieren, die einem beim Tragen helfen. Im Hinblick auf Wasser kann es auch ratsam sein, dass man Tabletten  oder Tropfen mitnimmt, die das Wasser von Keimen befreien. Eine Möglichkeit sind die Tropfen von Careplus. Das solltest du vor allem in Erwägung ziehen, wenn du im Dschungel übernachten möchtest. Manchmal kann es dann nämlich auch vorkommen, dass abgekochtes Flusswasser getrunken wird, wie bei meinem Dschungel-Trekking auf Sumatra.  Ich persönlich habe die Tabletten noch nie benutzt, aber wenn man auf Nummer Sicher gehen möchte, dann ist das sicherlich ratsam.

Empfehlenswert ist außerdem eine wieder verschließbare Trinkflasche. So kann man Wasser unter Umständen umfüllen und muss nicht allzu viele Plastikflaschen verwenden.

Snacks

Ich persönlich habe immer gerne etwas zu essen dabei. Man sollte sich vor dem Start eines Dschungeltrekkings informieren, ob Essen zur Verfügung gestellt wird und mitgebracht wird, oder ob man selber für das Mitbringen von Essen verantwortlich ist (vor allem bei kürzeren Tagestouren). Beim Schimpansen-Trekking In Uganda zum Beispiel sollte man sein Essen selber mitnehmen. Oft kann hier die Lodge aushelfen, in der man übernachtet. Beim Gorilla und Orang-Utan-Trekking in Uganda bzw. auf Sumatra wird das Essen vorbereitet und mitgenommen. Es werden regelmäßig Pausen gemacht und Snacks ausgeteilt.

0 Kommentar

Das könnte dir auch gefallen

Gib mir gerne dein Feedback

* Mit dem Anhaken der Checkbox erlaube ich Travelmaniacs die Speicherung meiner Daten zum Kommentar

*

Das ist ok für mich. Ich stimme zu